Honig-Knoblauch-Hähnchen aus der Pfanne

5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Gericht Hauptmenü
Land & Region Asiatisch
Kalorien 263 kcal

Zutaten
  

  • 1EL Öl
  • 150 g Rote Paprika dünn geschnitten
  • 300 g Brokkoliröschen
  • 450 g Hähnchenbrust ohne Haut in 2,5 cm große Stücke geschnitten
  • 4 Knoblauchzehen gehackt
  • 60 ml Gemüsebrühe in Wasser gelöst
  • 60 ml Soyasauce
  • 3EL Honig
  • 2TL Maisstärke
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Anleitungen
 

  • Falls Sie das Gericht mit Reis servieren möchten, bereiten Sie bitte zuerst Reis nach Packungsanweisungen zu.
  • 1 TL Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.Brokkoli und Paprika dazugeben und etwa 10 Minuten kochen lassen, bis das Gemüse weich ist.Das Gemüse aus der Pfanne nehmen, auf einen Teller legen und zudecken.
  • Wischen Sie die Pfanne mit einem Papiertuch sauber und stellen Sie die Hitze auf hoch.Fügen Sie die restlichen 1 EL Öl hinzu. Würzen Sie die Hähnchenbrust mit Salz und Pfeffer und legen Sie sie flach in die Pfanne. Dann bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten von jeder Seite backen, bis es goldbraun und durchgegart sind. 
  • In einer Schüssel Gemüsebrühe, Honig und Sojasauce verrühren.
    In einer weiteren, kleinen Schüssel die Maisstärke mit einem Esslöffel kaltem Wasser vermischen.
    Gießen Sie die Sojasaucenmischung über das Huhn und das Gemüse; 30 Sekunden kochen.
    Fügen Sie die Maisstärkemischung hinzu und bringen Sie sie zum Kochen bis die Sauce gerade anfängt einzudicken.
  • Sofort servieren. Nach Bedarf mit Reis.
Keyword Glutenfrei

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating